Bild & Icon: Filmkommunikation - Anspruchsvolles Kino in Thüringen

Katalogeintrag

Technische Infos

Medium: VHS

Spielfilm

BRD/Polen, 1988

Freigabe: FSK ab 16 Jahren

Filmlänge: 60 Minuten

Keywords: Biografie, Liebe, Verantwortung

Filmkatalog

Leihanfrage

Leihbedingungen

Bild zum Film: Dekalog, 7

Dekalog, 7

(Siebentes Gebot: "Du sollst nicht stehlen.")

Produktion

SFB, Poltel

Regie

Krzystof Kieślowski

Drehbuch

Krzystof Kieślowski, Krysztof Piesiewicz

Musik

Zbigniew Preisner

Darsteller

Anna Polony, Maja Barełkowska, Władysław Kowalski, Bożena Dykiel, Bogusław Linda

Ein Frau, die ihre uneheliches Kind weggeben musste, entführt die inzwischen Fünfjährige aus der Obhut ihrer Ziehmutter, die ihre eigene Mutter ist.

Die fünfjährige Anna glaubt, dass ihre liebevoll für sie sorgende Großmutter Ewa ihre leibliche Mutter sei. In Wahrheit hat Ewas Tochter Majka das Kind als 16 jährige Schülerin geboren. Offiziell gilt Ewa als Mutter des Kindes. Majka, inzwischen Studentin, leidet unter der Situation und beschließt, ihre Tochter zu entführen und mit ihr nach Kanada auszureisen

Top

Impressum

--