Bild & Icon: Filmkommunikation - Anspruchsvolles Kino in Thüringen

Katalogeintrag

Technische Infos

Medium: VHS

Spielfilm

BRD/Polen, 1988

Freigabe: FSK ab 16 Jahren

Filmlänge: 60 Minuten

Keywords: Einsamkeit, Verantwortung

Filmkatalog

Leihanfrage

Leihbedingungen

Bild zum Film: Dekalog, 3

Dekalog, 3

(Drittes Gebot: "Du sollst den Feiertag heiligen.")

Produktion

SFB, Poltel

Regie

Krzystof Kieślowski

Drehbuch

Krzystof Kieślowski, Krysztof Piesiewicz

Musik

Zbigniew Preisner

Darsteller

Daniel Olbrychski, Maria Pakulnis, Joanna Szczepkowska

An Weihnachten taucht die einstige Geliebte eines Familienvaters auf, um ihn zu bewegen, ihren Mann zu suchen

Janusz besucht am Heiligabend mit seiner Familie die Abendmesse. In der Kirche begegnet er dem Blick seiner ehemaligen Geliebten Ewa. Kurz darauf ruft Ewa Janusz an und bittet ihn um Hilfe bei der Suche nach ihrem plötzlich verschwundenen Mann. Janusz willigt erst nach einigem Zögern ein. Nach ihrer erfolglosen Odysse durch Warschau gesteht Ewa, dass ihr Mann sie bereits vor Jahren verlassen hat und in einer anderen Stadt lebt. Um ihre Einsamkeit am Heiligabend zu überbrücken, hat sie die Geschichte seines plötzlichen Verschwindens erfunden.

Top

Impressum

--