Bild & Icon: Filmkommunikation - Anspruchsvolles Kino in Thüringen

Aktuelles

doxs! empfiehlt: Zweitligisten, Finalisten, Realisten

Gib mir fünf! Die doku.klasse feiert Jubiläum – und die StipendiatInnen des 5. Jahrgangs // ECFA Documentary Award bei doxs!: Die Nominierungen 2018

Katharina Pethke, Christoph Rohrscheidt, Joakim Demmer und Verena Kuri sind die neuen StipendiatInnen des fünften Jahrgangs der doku.klasse, die ihre für die ZDF/3sat Ausschreibung „Ab 18!“ eingereichten Projektideen mit Jugendlichen in Duisburg diskutieren.
Somit wussten gleich zwei Regie-Duos mit ihren Stoffen zu überzeugen.
Zum dritten Mal wird auf der doxs!-Preisverleihung am Freitag, den 9. November 2018 der ECFA Documentary Award verliehen.

Movies in Motion" - Anträge für Fördergelder für 2019

Bis 30. September 2018 können Anträge eingereicht werden für Projekte, die ab 1. Januar 2019 starten.

Die dann folgenden Einreichfristen sind:
15. Januar 2019 – Projektstart ab 15. April 2019
31. Mai 2019 – Projektstart ab 1. September 2019
30. September 2019 – Projektstart ab 1. Januar 2020
Gern dürfen es auch mehr Projekte außerhalb der Großstädte und/oder mit dem Schwerpunkt Filme sehen sein.
Bundesverband Jugend und Film e.V.
Tel.: 069 63 66 26

Der Film "Der marktgerechte Patient" - Premiere am 8. November 2018

Es ist so weit: Am 8. November 2018 feiert der Dokumentarfilm „Der marktgerechte Patient“ gleichzeitig in vielen Städten Deutschlands seine Premiere.

Und er kommt genau zur richtigen Zeit, um die Diskussion für eine menschenwürdige Gesundheitsversorgung und gegen eine marktorientierte Gesundheitswirtschaft mit zu gestalten.
Es passiert was Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Hamburg – die Vertretung aller Hamburger Ärztinnen und Ärzte – hat einstimmig beschlossen, sich dem Klinik Codex der Dt. Gesellschaft für Innere Medizin anzuschließen und appelliert an die leitenden Ärztinnen und Ärzte der Hansestadt, das ebenfalls zu tun.

The Cakemaker, das vielfach international ausgezeichnete Langfilmdebüt von Ofir Raul Graizer, kommt am 1. November 2018 bundesweit in die Kinos

The Cakemaker erzählt von Begierde, Eifersucht, der sinnlichen Kunst des Backens und von Geheimnissen zwischen Liebenden

Der Film wurde aktuell von der Israelischen Akademie für Film und Fernsehen mit sieben Ophir Awards ausgezeichnet und geht als isrealischer Beitrag ins Rennen um den Oscar für den besten fremdsprachigen Film 2018.
Seine Weltpremiere feierte The Cakemaker auf dem 52. Karlovy Vary Film Festival, auf dem er mit dem Ecumenical Jury Award geehrt wurde.
Buch & Regie: Ofir Raul Graizer

Ein Austauschjahr mit Film-Schwerpunkt

Filmbegeisterte Schülerinnen und Schüler haben jetzt eine besondere Möglichkeit:

In einem Austauschjahr mit Filmschwerpunkt in Estland leben sie ein Schuljahr lang in einer Gastfamilie und besuchen eine allgemeinbildende Schule mit einem Medien- und Filmzweig. Dort erhalten sie Einblicke hinter die Kulissen und stehen auch selbst hinter der Kamera. Auf diese Weise lernen die Jugendlichen den Alltag, die Schule und die Menschen in Estland kennen und werden gleichzeitig in ihrem Film-Interesse bestärkt.
Bei Bedarf vergibt YFU Stipendien für das Austauschjahr.

16. SchulKinoWoche in Thüringen

„Heimat“ ist das Schwerpunktthema der diesjährigen SchulKinoWoche

Auf bemerkenswerte Filme, anregende Gespräche, interessante Referenten und prominente Filmgäste dürfen sich die Schülerinnen und Schüler während der 16. SchulKinoWoche freuen, die in diesem Jahr vom 19. bis 23. November 2018 in Thüringen stattfinden wird.
VISION KINO – Netzwerk für Film und Medienkompetenz und die Deutsche Kindermedien-stiftung GOLDENER SPATZ verlegen eine Woche lang den Unterricht für Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen und Schulformen ins Kino.

60. Nordische Filmtage Lübeck

Ausschreibungsverlängerung Young Nordic Filmmakers

Lübeck, 18.09.2018 – Bereits zum fünften Mal findet das Jugendfilmprojekt „Young Nordic Filmmakers“ während der Nordischen Filmtage Lübeck statt. Auch in diesem Jahr werden wieder NachwuchsfilmemacherInnen zwischen 17 und 21 Jahren gesucht. Im Rahmen der 60. Nordischen Filmtage Lübeck (30.10.-4.11.2018) werden in Gruppenarbeit Kurzfilmprojekte umgesetzt. Das Projekt wird erneut mit nationalen und internationalen Partnern realisiert.

Der Film „Der marktgerechte Mensch“

Premiere des Films „Der marktgerechte Patient“ am 8. November 2018 naht

Immer mehr engagierte Bürger*innen organisieren am 8. November und auch danach Filmveranstaltungen mit dem Film „Der marktgerechte Patient“.
Alle Unterstützer*innen dieses Films und auch die des Filmprojekts „Der marktgerechte Mensch“ erhalten von Gemeingut in BürgerInnenhand eine Kopie des Films.
„Der marktgerechte Patient“ - Filmteam
Leslie Franke, Herdolor Lorenz, Uta Behrends und Lissi Dobbler

Impressum

--